Willkommen

Willkommen auf Pregonero! Hier finden Sie Informationen, die nützlich aber uninteressant sind und andere, die  interessant, aber nutzlos sind. Sie haben die Wahl. Wenn Sie nur mal einen Vorgeschmack bekommen wollen, probieren Sie es mal mit Trivialities. Die meisten Leser mögen ein wenig davon und einige wenige das meiste davon.

Diese Website ist aus meiner Website bei der Uni Trier hervorgegangen, und das hallt an der einen oder anderen Stelle noch nach, u.a. dadurch, dass viele Einträge auf Englisch sind. Obwohl diese Website eine Art Sammelsurium ist, gibt es doch einen Schwerpunkt: Sprache(n). Wer da was sucht, der wird finden.

Die Photos in der oberen Reihe zeigen eine Teeplantage in Malaysia, ein Blick von dem Balkon meiner Wohnung in Trier, eine Blume in Mexiko, eine Winterszene von einer Fahrt in meine Heimatstadt, eine nächtliche Szene in einer Straße in Santo Domingo und eine Lichterschau in Barcelona.

Mein Dank gilt Bernhard Wahl, David Schommer und David Philippi, im Gegensatz zu mir keine digitalen Analphabeten, die  verschiedene ältere Versionen dieser Website zurechtstutzten. Besonderer Dank gilt Hypathia und ihrem ukrainischen Mann für alle Fälle.

Kommentare und Korrekturen sind willkommen, entweder direkt auf dieser Seite oder an: Pregonero@t-online.de.