Category Archives: Kunst

Marx (1)

Beim Aufgang zu den Ausstellungsräumen erfährt man, dass Marx bereits mit 23 promoviert wurde, und zwar in Jena. Dass auch Paris zu seinen Stationen gehörte, noch vor Brüssel und London, nach Bonn, Berlin und Köln. Und dass er Staatenloser war. … Continue reading

Posted in Geschichte, Gesellschaft, Kunst | Tagged | Leave a comment

Vor der Haustür

Statt auf Bäume stoße ich auf Bagger. Es wird gebaut im Park, umgebaut. Ein Teil des Parks fällt neuen Krankenhausgebäuden zum Opfer. Das Schöne muss dem Nützlichen weichen.  Der Baumparcours ist aber noch zum Teil begehbar. Es sind Bäume aus … Continue reading

Posted in Kunst, Leben, Natur | Tagged , , , , | Leave a comment

Lauter Kleinzeug

Ein Bündel ist ein kleiner Bund, ein Knöchel ist ein kleiner Knochen, Märchen eine Verkleinerungsform von Mär. Die Wörter Ballett, Bankett, Flotille, Lanzette, Operette, Stilett sind Verkleinerungsformen von Ball, Bank, Flotte, Lanze, Oper, Stil. Auch wenn wir uns das im … Continue reading

Posted in Etymologie, Kunst, Sprache | Tagged , , , , | Leave a comment

Nero (2)

Nero folgte seinem Adoptivvater Claudius auf den Thron. Er wurde damit der 5. Römische Kaiser. Er beging schon mit 30 Selbstmord. Mit seinem Tod ging eine  friedliche und für die einfachen Menschen gute Kaiserzeit zu Ende. Die Ausstellung zeigt nicht … Continue reading

Posted in Geschichte, Kunst | Tagged , , , | Leave a comment

Gewaltige Erfahrungen

Entweder vor oder nach der Tat. So wird die Tötung Holofernes durch Judith in der Malerei meistens dargestellt. Holofernes hatte versucht, sie zu vergewaltigen. Die unmittelbarste Darstellung der Tat, den Moment der Tat erfassend, in all seiner Grausamkeit, stammt ausgerechnet … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , , | Leave a comment

Künstlerglück

Bernini hatte eine Affäre mit Constanza Bonarelli, der Ehefrau eines seiner Mitarbeiter. Die wiederum hatte eine Affäre mit seinem Bruder. Bernini entdeckte das. Rasend vor Wut lief er hinter dem Bruder her und ergriff eine auf einer Baustelle herumliegende Eisenstange. … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , | Leave a comment

Du großer Gott!

Auf einem Hochrelief, heute im Archäologischen Museum in Athen, sieht man Äskulap und seine Tochter Hygieia. Äskulap nimmt die Dankesgaben von zwei gläubigen Menschen entgegen. Die unterscheiden sich von Äskulap und Hygieia durch ihre kleinere Gestalt  - genauso wie später … Continue reading

Posted in Kunst, Religion | Tagged , , , , , | Leave a comment

Cacher l’art par l’art

Michael Form, Musiker, Dirigent und Leiter der Internationalen Händel-Akademie, erinnert sich angesichts eines Stücks von Rameau an Marin Marais Motto cacher l’art par l’art, also die Kunst durch die Kunst verdecken. Die Kunst, also das Künstliche, soll durch die Kunst, also … Continue reading

Posted in Kunst, Musik | Tagged , | Leave a comment

Unsichtbare Geschichte

Das populärste amerikanische Gemälde, Washington Crossing the Delaware, entstand in Deutschland. Es stellt den Augenblick dar, da die kleine Rebellenarmee des freien Amerika, die schon am Ende schien, zum Gegenangriff übergeht. Sie sammelt sich auf ihrem Rückzug von New York … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Schönes Motiv?

Auf Géricaults Gemälde “Studie von abgetrennten Gliedmaßen” sieht man genau das: abgetrennte Gliedmaßen. Er hatte sich einen zerstückelten Körper ins Atelier geholt und einen Arm und zwei Beine kunstvoll auf einem Tisch angeordnet. Das Bild sieht aus wie ein gewöhnliches … Continue reading

Posted in Kunst | Tagged , , , | Leave a comment

And the twain will never meet?

Im Rahmen einer wunderbaren Führung durch die Marx-Ausstellung im Stadtmuseum erfahren: Das Stadtmuseum fragte bei einem chinesischen Museum wegen einer Leihgabe für die Ausstellung an, einem großformatigen Bild. Das chinesische Museum gab seine Einwilligung. Dann aber stellte es sich heraus, … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , | Leave a comment

Persona

In einer Rezension eines neu erschienenen Buchs zur Kulturgeschichte des Gesichts im Radio gehört: Das Portrait einer unbekannten jungen Frau wurde von Ghirlandaio mit einer Vorsatztafel versehen, die man beiseite schieben musste, um das Portrait zu sehen. Auf der Vorsatztafel … Continue reading

Posted in Kunst, Leben, Psychologie | Tagged , , , , , | Leave a comment

Der arme Poet

Seit Jahrzehnten zählt Spitzwegs “Armer Poet” in den Meinungsumfragen zu den Lieblingsgemälden der Deutschen. Das Bild zeigt einen mittellosen Dichter in seiner Dachkammer. Das Dach ist undicht. Es regnet durch, und zum Schutz gegen den Regen hängt ein Regenschirm unter … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , , | Leave a comment

Der falsche Krug

Kleists Zerbrochener Krug spielt in den Niederlanden. Er wurde zu dem Stück inspiriert durch ein Genre-Gemälde, das eine dörfliche Gerichtsverhandlung wiedergibt. Das Bild schrieb er einem Niederländer zu. Das Bild, Le juge, ou la cruche cassé, stammte von Louis Philibert … Continue reading

Posted in Irrtümer, Kunst, Literatur | Tagged , , , , , | Leave a comment

Werbewirksam

Welche Kunstinstallation wurde 2005 in der Neubaugasse in Wien zugelassen? – Alle Aufschriften, Firmennamen, Reklameschilder und Werbeflächen wurden überklebt. Dies geschah mit ausdrücklicher Genehmigung des dortigen Geschäftsvereins. Die Nicht-Werbung war vor allem eins: eine einzige große Werbeveranstaltung für die dort … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , | Leave a comment